Freitag, 29. März 2019

Vortrag "Leben mit Demenz und Gedächtnistraining"

Der Regionalverein der Volkshilfe Lunz am See und der Pensionistenverband Ortsgruppe Lunz am See luden zum Vortrag „Leben mit Demenz und Gedächtnistraining“. 38 Personen folgten der Einladung und informierten sich über erste Anzeichen von Demenz, mögliche Behandlungsformen und die Unterstützung durch die Fachkräfte der Volkshilfe NÖ. Demenzberaterin und Pflegeplanerin Tamara Aigner-Rumpl bot außerdem einen interessanten Einblick in die Möglichkeiten, das Gedächtnis zu trainieren.


Vortragende Tamara Aigner-Rumpl,
v.l.n.r.: Bettina Lanzenberger (Vorsitzende RV Lunz), Martina Hödl (Leitung SSt. Lunz), Vortragende Tamara Aigner-Rumpl, Bgm. Martin Ploderer, Renate Kirchleitner (Vorsitzende PVÖ Ortsgruppe Lunz), Jutta Thomasberger (Arbeitskreis Gesunde Gemeinde Lunz)

Keine Kommentare:

Kommentar posten